Die Kunst des Lebens

-aus dem Leben eines Stocks-
 

Letztes Feedback

Meta





 

Benommen 6.4.13

Bin um 2 uhr morgens auf dem Sofa aufgewacht...hab Physik und mathe ha gemacht ...blog bearbeitet...mich ins pro ana leben vertieft...und um 7 uhr morgens nochmal hingelegt, damit ich um 8 wieder aufstehen konnte um mich von meinem dad abholen zu lassen ( Eltern getrennt) und vorher erstmal natürlich ne Tafel bambina zu verdrücken! Hab mich dann beim schwimmengehen auf der Toilette dort entleert und bin ne Stunde geschwommen. Mittags gabs 3 eierkuchen, nen Schoko riegel und nen Schoko Pudding.....die auch wieder einen Ausweg fanden. Dann kam Er zu mir ...man...seine Haare sind so toll und sein Körper so warm und kuschlig. Hab versucht ihm Latein bei zu bringen....wie immer seeeeehr mühsam. Haben viel " gekuschelt" ...nja und so :p....ich Zweifel sehr oft an ihm, da er mich in der schule so gut wie ignoriert, aber ok...ich bin selbst kaum besser. Aber in solchen Momenten würde ich am liebsten in seinen Armen sterben...natürlich mit ein paar kilo weniger...nja hab von seiner mum noch was zu Ostern bekommen. Jetzt lieg ich hier auf meinem Bett und stopfe katjes grün Ohr hasen und schokobons in mich hinein....na toll...danke mia.

habe das Gefühl dass ich heute nach ca nem monat ritzfrei nachgeben muss...bin innerlich so aufgewühlt...schatz...bleib doch bitte einfach bei mir ...lass mich nicht allein...

 

6.4.13 20:58

Letzte Einträge: ahhhhhhhhh. kaos, 6.5.13, 9.5.13, spray, scheiss fressattacken, viel zeit

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen